Biographie

Elise Magdalene Grund studierte von 2008 bis 2010 an der Berufsfachschule für Musik die Hauptfächer Querflöte, Blockflöte sowie Dirigieren. Sie schloss die Ausbildung zur Staatl. gepr. Chor- und Ensembleleiterin erfolgreich ab.

Studium der Instrumentalpädagogik im Hauptfach Querflöte am Leopold-Mozart-Zentrum der Unsiversität Augsburg sowie Elementare Musikpädagogik an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Mannheim bei Prof. Elias Betz.

Sie unterricht Elementare Musikpädagogik, Querflöte und Blockflöte an der Städtischen Musikschulen Viernheim.

Magdalene Grund von 2014 bis 2018 Dozentin für Querflöte der Jungen Bläserphilharmonie Deutsche Weinstraße.

Neben ihrer pädagogischen Tätigkeit leitete sie den Kinderchor Neustadt Weinstr. – Diedesfeld und tritt regelmäßig als Solistin auf u.a. mit dem Heidelberger Kantatenorchester und dem Kammerensemble „il concertino“.

Zudem wird sie regelmäßig als Gastdozentin für verschiedene Workshops eingeladen und tritt der Veröffentlichung musikpädagogischer Fachberichte (z.B. „Die Elementare Musikpädogik im Blasorchester“) in Erscheinung.